AdobeStock.jpeg

Freiheit beginnt in dem Augenblick, in dem du erkennst ... du bist nicht deine Gedanken!

- Eckhart Tolle -
 

Behandlungsschwerpunkte, Therapiemöglichkeiten und Verfahren

 
AdobeStock_252437259-min.jpeg

Therapiemöglichkeiten

  • Psychotherapie (Gesprächs- und kognitive Verhaltenstherapie)

  • EMDR Traumatherapie (Eye Movement Desensitization and Reprocessing, Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegung)

  • EFT (Emotional Freedom Techniques, Meridian-Klopftechnik)

  • MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction), Autogenes Training, Atemtechniken, Akupressur und Akupunktur, Stressmanagement

  • Burnoutberatung, Prävention & Rückfallprophylaxe

  • Resilienzberatung

Schwerpunkte

  • Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS), Traumafolgestörungen

  • Depressionen

  • Aktuelle Lebens- oder Sinnkrisen

  • Burnout, Erschöpfungssyndrom, Stressbewältigung

Verfahren und weitere Angebote
  • Entspannungsverfahren / Anleitung, Ausbildung, Workshops und Seminare

  • Meditation, Yoga, Jin Shin Jyutsu®

  • Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker (Psychotherapie)

EMDR

Eye Movement Desensitization and Reprocessing (Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegung) ist eine von der US-amerikanischen Literaturwissenschaftlerin und Psychologin Dr. Francine Shapiro in den USA entwickelte Behandlungsmethode der Posttraumatischen Belastungsstörung, zur Behandlung von Traumafolgestörungen.

MBSR

Mindfulness-Based Stress Reduction, ist eine Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion. Es ist ein Programm zur Stressbewältigung durch gezielte Lenkung von Aufmerksamkeit und durch Entwicklung, Einübung und Stabilisierung erweiterter Achtsamkeit.

EFT

Emotional Freedom Techniques, ist die Bezeichnung eines therapeutischen Konzeptes aus dem Bereich der „energetischen Psychologie“ und stellt eine Methode zur Linderung und Behandlung von Stress und psychischen Störungen durch Stimulation (Klopfen) von Akupressurpunkten dar.

Neu: Walk an Talk 

Dr. Kate Hays förderte durch ihr Werk „Working it Out: „Using Exercise in Psychotherapy“ die Verbreitung dieses Konzeptes. Es kombiniert Therapie und Bewegung in Form von einem Spaziergang im Freien.

Der Körper wird aktiv in den therapeutischen Prozess mit einbezogen, die Kommunikation zwischen den beiden Gehirnhälften nimmt zu, Veränderungsprozesse werden unterstützt. Die Bewegung fördert den Abbau von Stresshormonen im Körper.

Im Wald wirken sich Terpene (Botenstoffe der Bäume) positiv auf das Immunsystem aus. Das Konzept Walk an Talk, ist seit vielen Jahren in New York aber mittlerweile auch in Deutschland etabliert.

Bei Interesse, kommen Sie gern auf mich zu.

Kleiner gehts nicht 2.jpeg
 

Über Doro Zechmeister

Psychotherapeutische Heilpraktikerin / Heilpraktikerin  für Psychotherapie (HPG)

Schon in der frühen Jugend haben mich psychologische, philosophische und spirituelle Themen angesprochen. Meine spirituelle Verbundenheit fließt in alle Lebens- und Arbeitsbereiche mit ein. Selbstbestimmung und Freiheit spielen in meinem Leben eine große Rolle.

Durch prägende Entwicklungsphasen, meine eigene Persönlichkeitsentwicklung und meine berufliche Tätigkeit, beschäftige ich mich seit über 20 Jahren mit psychologischen Themen. Ein Ständiges Lernen, der Erwerb von Wissen und die Weiterentwicklung auf allen Ebenen sind mir sehr wichtig.

8E9F3CBF-E4A9-4382-83FB-92757820283A_edi

Ich habe fundierte therapeutische Ausbildungen abgeschlossen und bilde mich ständig weiter.

Über mein achtsames Zuhören, meine Feinfühligkeit und durch meine gute Intuition, kann ich Ursachen von Problemen erkennen. Das ermöglicht mir, Konflikte zu analysieren und passende Impulse (heilende Impulse) anzubieten. Ich unterstütze Sie dabei, mit Ihren Gefühlen in Kontakt zu kommen und Prozesse der Heilung anzustoßen, um Konflikte/Probleme zu lösen.

Ich biete Ihnen einen geschützten Raum und begegne Ihnen, respektvoll und empathisch. Ohne Druck und Erwartungen, können Sie ihre Fragen, Sorgen oder Ängste ansprechen. Ich unterstütze Sie dabei Worte fürIhre Gedanken, Gefühle und Wünsche zu finden und auszudrücken, was Sie beschäftigt bzw. Ihnen auf der Seele liegt.

 

 

Sie sind zu jedem Zeitpunkt frei und können selbst entscheiden, in welchem Tempo sich der therapeutische Prozess für Sie entwickeln soll. Meist zeigt sich dieser Prozess auf ganz natürliche Art und Weise. In unserer Zusammenarbeit lernen Sie, wie Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren. Auf diese Weise kommt Ihre Lebensenergie ins Fließen. Unser Organismus ist von Natur aus auf Gesundheit und Selbstheilung programmiert.

Wenn wir aufhören, unbewusste und schädliche Einflüsse zuzulassen, kann dies zu seelischer und körperlicher Gesundheit führen. Wir fühlen uns wohl und können Dankbarkeit und Lebensfreude entwickeln.

* Seit 2001 bin ich selbständig als Unternehmensberaterin tätig (Branche Sozial- und Marktforschung)

* Seit 2012 bin ich Psychotherapeutische Heilpraktikerin / Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

* Seit 2019 studiere ich neben meiner Praxistätigkeit Psychologie und befinde mich derzeit im Bachelorstudium (B.Sc.), das Masterstudium (M.Sc.) folgt im Anschluss

Kosten

Leistungen nach dem Heilpraktikergesetz sind zunächst immer Selbstzahlerleistungen. Es besteht jedoch unter Umständen die Möglichkeit, Heilpraktikerkosten im Rahmen der Steuererklärung geltend zu machen. Sie erhalten eine Rechnung, die Sie mit Ihrer Steuererklärung beim Finanzamt einreichen können. Informieren Sie sich bitte diesbezüglich vorab bei Ihrem Steuerberater oder Ihrem zuständigen Finanzamt.

 

Einzel - Therapiemöglichkeiten und Beratung

Danke für die Nachricht!

Kontakt zu mir aufnehmen

Kontaktinformationen

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie

Doro Zechmeister

Telefon
E-Mail
Adresse

Praxis Adresse - Römerstr. 21, 50858 Köln